Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen


Reviewed by:
Rating:
5
On 18.03.2020
Last modified:18.03.2020

Summary:

Januar 2015 erscheinen wird mit einer wunderbaren Regie von Olivier Megaton entstand. Irrsinnige Action-Comedy aus Deutschland. Michelle (Franziska Benz, NBA Basketball.

Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen

"Game of Thrones"-Episodenguide zu allen Staffeln und Folgen der Serie. Finde hier eine Übersicht Episoden. Staffel: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8. Die Episodenliste enthält alle Episoden von Game of Thrones. Die Serie Die Serie umfasst derzeit sieben Staffeln mit 67 Episoden, sechs weitere werden in der kommenden finalen Staffel noch folgen. 1, 10, A Game of Thrones, Staffel 1. Hauptartikel: Staffel 1. Die Erstausstrahlung der ersten Staffel fand vom Entdecke die 10 Episoden aus Staffel 1 der Serie Game Of Thrones.

Game of Thrones Staffel 1

In Staffel 1 dieser epischen Dramaserie von HBO nach Vorlage der erfolgreichen Folgen (10) Delve behind the scenes of the HBO drama series 'Game of Thrones' in this special featuring interviews, clips from the show, and more. einfach unglaublich viele tolle, differenzierte Dialoge und vor allem Ideen präsentiert. Das führte dazu, dass mehrere Episoden der ersten Staffel etwa 10 Minuten zu kurz für HBO waren, wodurch beide gezwungen waren, innerhalb von zwei. Staffel 1, Folge 1–10weiter. Jetzt ansehen. 1. Der Winter naht (Winter Is Coming).

Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen Alle Staffeln der Serie Game of Thrones Video

GAME OF THRONES - Das Recap zu Staffel 1

Die erste Staffel der US-amerikanischen Fernsehserie Game of Thrones wurde erstmals im Fernsehen ausgestrahlt, beim US-Sender HBO. Der deutsche Sender TNT Serie übernahm /12 die deutschsprachige Erstausstrahlung. Die erste Staffel der US-amerikanischen Fernsehserie Game of Thrones wurde erstmals Episoden, 10 Der Episodenname ist zugleich das Familienmotto der Starks, das in der Folge mehrfach genannt wird. Baelish erklärt Eddard, dass es in Königsmund viele einfache Leute gibt, die sich als Spione für die. Zwischen 20entstanden in acht Staffeln insgesamt 73 Episoden mit einer Länge von 50 bis 80 Minuten. Inhaltsverzeichnis. 1. Staffel 1, Folge 1–10weiter. Jetzt ansehen. 1. Der Winter naht (Winter Is Coming).

Buch erstellen Als PDF herunterladen Druckversion. Der Königsweg. Krüppel, Bastarde und Zerbrochenes. Cripples, Bastards, and Broken Things. Der Wolf und der Löwe.

David Benioff, D. Der Norden vergisst nicht. Die Länder der Nacht. Was tot ist, kann niemals sterben. Der Garten der Knochen.

Der Geist von Harrenhal. Alte und neue Götter. Der Prinz von Winterfell. Dunkle Schwingen, Dunkle Worte. Der Weg der Züchtigung.

Gemeinsam mit Davos, Jon, Daenerys und Mormont entwickeln sie einen Plan, Cersei — die die Armee der Untoten für ein Märchen hält — davon zu überzeugen, dass sie real ist: Man will ihr einen der Untoten vorführen.

Da laut Tyrion Cersei vermutlich nur auf Jaime hört, und dieser nur auf Tyrion, will er selbst in die Hauptstadt, um mit Jaime zu sprechen.

Davos schmuggelt ihn dorthin und sucht Gendry. Der arbeitet als Schmied für die Lennisters und kommt bereitwillig mit. Er hat sich einen Streithammer geschmiedet, die bevorzugte Waffe seines Vaters Robert Baratheon, die sogar mit dessen Wappentier, dem Hirsch verziert ist.

Währenddessen trifft sich Tyrion mit Jaime im Geheimen und erläutert ihm die Pläne. Als Davos, Gendry und Tyrion mit einem Boot nach Drachenstein zurückkehren wollen, wird Tyrion von zwei Mitgliedern der Stadtwache erkannt.

Gendry erschlägt sie mit seinem Streithammer und sie verlassen die Hauptstadt. Sie möchte die Verhandlungen mit Daenerys zu ihrem Vorteil nutzen, da Daenerys derzeit militärisch überlegen ist.

Doch droht sie ihm — aufgrund des gnadenvollen Todes Olennas und des Treffens mit Tyrion —, sie nie wieder zu hintergehen. Auf Winterfell beschweren sich die anwesenden Lords bei Sansa: Lord Glauer ist der Meinung, der König des Nordens solle im Norden verweilen.

Glauer würde auch Sansa als Königin akzeptieren. Lord Rois erwähnt, dass er und seine Ritter aus dem Grünen Tal sowieso nur wegen Sansa anwesend sind und nicht wegen Jon.

Sansa ist geschmeichelt, doch steht sie zu Jons Plänen. Arya empfiehlt Sansa, die beiden zu köpfen, falls sie den Gehorsam verweigern würden, was Sansa jedoch ablehnt.

Arya durchschaut Sansa und gibt ihr zu verstehen, dass sie ihre heimliche Machtgier verachtet. Die misstrauische Arya spioniert Petyr Baelish hinterher, der sich zunächst heimlich mit einer Magd in den Zwingern trifft und ihr eine Schriftrolle übergibt.

In seinem Quartier erhält er vom Maester Wolkan eine alte Nachricht aus den Archiven von Maester Luwin, von der es keine weitere Abschrift auf Winterfell gibt.

Arya bricht in Baelishs Quartier ein und findet die Nachricht gut versteckt im Bettzeug. Es handelt sich um einen alten Brief von Sansa, in dem diese — unter Zwang — Robb aufforderte, dem damaligen König Joffrey die Treue zu schwören nach der Gefangennahme Eddarts und vor seiner Hinrichtung in Staffel 1 , Folge 8.

Beim Verlassen von Baelishs Zimmer wird sie von ihm beobachtet. Offenbar plant er, die Stark-Schwestern gegeneinander auszuspielen. Auf Drachenstein trifft Tyrion auf Jorah Mormont und überreicht ihm die Münze, die der Sklavenhändler einst Tyrion als symbolische Bezahlung gab; Tyrion möchte die Münze nach dessen Rückkehr zurück, damit dieser wohlbehalten zurückkehrt.

Der Abbau des Drachenglases ist währenddessen in vollem Gange. Gendry stellt sich — entgegen dem Rat von Davos, eine falsche Identität zu nennen — Jon als Bastardsohn von Robert Baratheon vor, beide verbindet die enge Freundschaft ihrer — vermeintlichen — Väter.

Davos, Gendry, Jorah und Jon brechen nach Ostwacht an der See auf und treffen dort Tormund, der drei Personen gefangen hält: Den Bluthund, Beric Dondarion und Thoros von Myr.

Die Männer sind anfangs zerstritten: Gendry wirft Beric und Thoros vor, ihn an Melisandre verkauft zu haben. Tormund erfährt, dass Jorah Mormont der Sohn des ehemaligen Kommandanten der Nachtwache ist, der für den Tod vieler Wildlinge verantwortlich war.

Auf Winterfell wirft Arya ihrer Schwester aufgrund des diskreditierenden Briefes vor, für den Tod ihres Vaters mitverantwortlich zu sein.

Sansa beteuert, dass sie von den Lennisters gezwungen wurde und Eddard vor der Todesstrafe retten wollte. Darauf entgegnet Arya, dass sie die Hinrichtung auch gesehen hat und ebenfalls nicht einschreiten konnte.

Sie wertet Sansas Verhalten trotzdem als Verrat an der Familie Stark. Sansa macht ihr daraufhin klar, dass sie es war, die in der Schlacht um Winterfell gegen Haus Bolton die Ritter des Grünen Tals zu Hilfe rief.

Ohne sie hätte Winterfell nicht zurückerobert werden können. Zudem habe Sansa schreckliche Sachen durchgestanden, während ihre Schwester auf Weltreise war.

Arya behält den Brief und behält sich vor, ihn gegebenenfalls den Lords des Nordens zu zeigen. Im Norden, jenseits der Mauer, erzählt Tormund Sandor von seiner Vernarrtheit in Brienne.

Beric und Jon unterhalten sich zudem über den Grund ihrer Wiederbelebungen und dass sie für das Leben kämpfen. Der Tod sei der Feind und er gewinnt immer, doch müsse er bekämpft werden, um alle Lebenden zu beschützen.

Der Bluthund erspäht kurz darauf den pfeilspitzenförmigen Berg aus seiner Vision. Auf Drachenstein bemerkt Tyrion, dass Daenerys sich Sorgen um Jon macht.

Sie besprechen die weitere Vorgehensweise gegen Cersei. Tyrion rät Daenerys, ihr impulsives Verhalten zurückzuhalten, da die Verbrennung von Randyll und Dickon Tarly in seinen Augen ein Fehler war.

Daenerys will dies bestreiten, doch Tyrion macht ihr klar, dass er und sein Bruder sich gegenseitig ein Versprechen zur vorläufigen Waffenruhe gaben.

Die neue, gerechtere Welt, die sie anstrebt, wird nicht in einer Lebenszeit erbaut sein. Wenn sie in einer Schlacht getötet würde, wäre der Kampf für eine bessere Welt verloren.

Daenerys fasst dies als Vorwurf auf und will, von Tyrion gekränkt, erst über ihre Thronfolge entscheiden, wenn sie den Thron erobert hat.

Nördlich der Mauer trifft die Gruppe auf einen riesigen, untoten Eisbären, der sie angreift. Der Feuerpriester Thoros von Myr setzt sein Leben aufs Spiel, um Sandor zu beschützen, der wie angewurzelt vor dem angreifenden Bären steht.

Nachdem Beric die Wunden von Thoros mit seinem brennenden Schwert gestillt hat, setzt die Gruppe ihre Suche fort. Auf Winterfell berichtet Sansa Petyr Baelish, dass Arya den Brief hat.

Sie befürchtet, dass die Soldaten von Winterfell sie nicht als ihre Königin sehen, die Burg verlassen und wegen des harten Winters nach Hause gehen würden.

Sansa erkennt Arya nicht wieder. Baelish schlägt ihr vor, Brienne von Tarth um Hilfe zu bitten, da sie ihrer Mutter Catelyn schwor, beide Töchter zu beschützen.

Sie legen erfolgreich einen Hinterhalt. Sie überwältigen und fesseln den verbliebenen Untoten und stehen so kurz vor dem Erfolg ihrer Mission.

Doch dann hören sie, wie sich die Hauptstreitmacht des Nachtkönigs nähert. Diese sagt, dass der Herr des Lichts Beric nur für einen Grund zurückgebracht habe und dieser sei jetzt erfüllt.

Arya erinnert sich nun wieder an Melisandre und ihre Prophezeiung, dass sie sich wiedersehen würden. Daenerys und Jon haben mittlerweile den Nachtkönig gestellt und es kommt zur Konfrontation — Drache gegen Drache.

Über den Wolken attackiert Rhaegal Viserion und kann ihm einige schwere Blessuren beibringen, muss den Kampf aber abbrechen, da er dabei selbst verletzt wird und landen muss.

Der Nachtkönig und Jon werden im heftigen Kampfgetümmel abgeworfen. Daenerys kann den Nachtkönig wieder aufspüren und versucht, ihn zu verbrennen, doch auch konzentriertes Drachenfeuer zeigt bei ihm keinerlei Wirkung.

Er zückt stattdessen seinen Eisspeer und schleudert ihn gegen Drogon, der aber ausweichen und unverletzt fliehen kann. In der Zwischenzeit hat sich Jon von hinten herangepirscht.

Als der Nachtkönig ihn bemerkt, lässt er alle gefallene Kämpfer in der Umgebung wieder auferstehen, die sofort gegen Jon vorgehen.

Daenerys gelingt es, die rund um Jon auferstandenen Toten zu verbrennen, und macht so den Weg für ihn wieder frei. Dabei ist sie jedoch gezwungen, von Drogon abzuspringen, als dieser rasch wieder auffliegt, um die zahlreichen, sich an ihm festkrallenden Toten abzuschütteln.

In der Krypta bemerkt Goldy zu ihrem Entsetzen, dass die dort bestatteten Starks aus ihren Gräbern kriechen und alsbald beginnen, die hilflosen Frauen, Greise und Kinder zu töten.

Sansa und Tyrion finden hinter einem Grab Deckung. Tyrion küsst Sansas Hand und beide zücken ihre Dolche. Jon nimmt erneut die Verfolgung auf, wird jedoch von Viserion gestoppt, der auf der Burgmauer gelandet ist und mit seinem Eisfeuer die Burg zerstört.

Nach und nach werden alle getötet, bis nur noch Theon am Leben ist. Bran dankt ihm mit der knappen Bemerkung, er sei ein guter Mensch, für seine Tapferkeit.

Seines nahen Todes gewiss stürmt Theon daraufhin mit einer Lanze auf den Nachtkönig zu. Der rammt sie ihm umgehend in den Leib, schreitet danach ungerührt auf den wartenden Bran zu und hält kurz inne.

Er will seinen Eisspeer zücken, wird jedoch von Arya, die plötzlich hinter seinem Rücken auftaucht, angesprungen. Der Nachtkönig packt sie am Hals und hält mit der zweiten Hand ihre Hand mit dem Valyrierdolch fest.

Arya lässt jedoch geistesgegenwärtig die Waffe in die freie Hand fallen und rammt sie dem Nachtkönig in den Unterleib.

Im Feuerschein des Schlachtfeldes trauert Daenerys tränenreich um den gefallenen Jorah Mormont. Drogon setzt neben den beiden auf und legt seine Flügel schützend über sie.

Davos und Sandor beobachten, wie Melisandre Winterfell verlässt. Im Gehen nimmt sie ihre magische Kette und den roten Umhang ab. Sie altert daraufhin rapide, bricht zusammen und stirbt.

Am nächsten Morgen kommt es zu einer Aussprache zwischen Jon und den Starks im Götterhain. Nachdem seine beiden Schwestern geschworen haben, das Geheimnis für sich zu behalten, lässt Jon seine wahre Identität durch Bran offenbaren.

Schon wenig später erzählt Sansa jedoch Tyrion davon, der dies umgehend an Varys weitergibt. Im Kriegsrat verkündet Daenerys, dass sie Königsmund so bald wie möglich belagern wolle.

Sansa wendet ein, dass die Soldaten noch zu erschöpft und deswegen noch nicht für einen neuen Feldzug bereit seien. Daenerys erinnert sie an den hohen Preis, den sie und ihre Armee für die Rettung des Nordens bezahlt haben.

Währenddessen soll Jon mit den Nordmännern auf dem Königsweg in den Süden marschieren. Bronn trifft in Winterfell ein und bedroht Jaime und Tyrion mit einer Armbrust.

Er berichtet von Cerseis Tötungsauftrag, für dessen Vollzug ihm von ihr die Herrschaft über Burg Schnellwasser in Aussicht gestellt wurde.

Er bietet ihnen aber an, davon abzusehen, sollten sie ihm ein lukrativeres Angebot unterbreiten. Tyrion bietet ihr Leben im Tausch gegen das Schloss Rosengarten und die Einkünfte der Weite.

Jaime reitet im Anschluss, trotz Briennes verzweifelter Bitte, bei ihr zu bleiben, zurück nach Königsmund, um seiner Schwester beizustehen.

Jon gibt seinen Schattenwolf Geist in die Obhut Tormunds, der mit den Wildlingen wieder in ihre alte Heimat im hohen Norden zurückkehren will.

Er verabschiedet sich auch von Sam und der wieder schwangeren Goldy. Und diese werden um einiges länger werden, als in den früheren Staffel.

Wie viele Staffeln Game of Thrones wird es noch geben? Die achte Staffel wird auch zugleich die letzte Staffel Game of Thrones sein.

Danach soll es verschiedene Spin-off-Serien geben, die im. Welche Punkte es vorm Kauf Ihres Game of thrones staffel sieben wie viele folgen zu bewerten gilt!

Als Initiationsritus bei den Dothraki isst sie das rohe Herz eines Hengstes. Ihr noch ungeborener Sohn soll "der Hengst, der die Welt besteigt" werden und alle dothrakischen Stämme versammeln, um Westeros zu erobern.

Viserys versucht, die wertvollen Dracheneier zu stehlen, um sich damit eine Armee zu kaufen, wird aber von Jorah Mormont aufgehalten.

Khal Drogo schüttet ihm geschmolzenes Gold über den Kopf, womit Viserys nun die Krone habe, die ihm zustehe.

Daenerys kommentiert: "Er war kein Drache. Feuer kann einen Drachen nicht töten. Tyrion besteht auf einen Schiedsspruch durch Zweikampf.

Bronn erklärt sich bereit, für ihn zu kämpfen, und gewinnt, woraufhin Tyrion freigelassen wird. Bran hat erneut den Traum mit dem dreiäugigen Raben und bekommt seinen speziellen Sattel, mit dem er nun reiten kann.

Er wird von einer Gruppe Wildlinge angegriffen, die aber von Theon getötet werden bis auf das Wildlingsmädchen Osha, das gefangengenommen wird.

Bauern berichten Eddard von Mord, Vergewaltigung und Brandschatzung in den Flusslanden, aus denen Catelyn stammt. Die Banditen, die vom "Berg" Gregor Clegane angeführt werden, haben zur Verdeutlichung Fische hinterlassen, das Wappentier der Tullys, die in den Flusslanden herrschen.

Dem von Pycelle ausgeliehenen Ahnenregister entnimmt Eddard, dass die Baratheons seit jeher schwarze Haare haben. Die Lennisters sind blond!

Die angeblichen Kinder von Robert und Cersei, alle blond, sind also in Wahrheit die Kinder von Jaime und Cersei. Staffel 1 von Game of Thrones.

Kategorien : Staffel einer Fernsehserie Das Lied von Eis und Feuer. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden.

Namensräume Artikel Diskussion. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Buch erstellen Als PDF herunterladen Druckversion.

Logo der Serie. April — Juni auf HBO. Deutschsprachige Erstausstrahlung. Der Episodenname ist zugleich das Familienmotto der Starks, das in der Folge mehrfach genannt wird.

Der Königsweg. In Essos lernt Daenerys Targaryen die Sitten der Dothraki kennen und versucht, sich zu behaupten. Ihren Dienerinnen zufolge sind die Drachen schon lange ausgestorben, nur noch die versteinerten Eier sind übrig.

Jorah Mormont und Viserys begleiten sie und die Dothraki. Jorah gibt zu, in Westeros Sklaven verkauft zu haben und deswegen verbannt worden zu sein.

Ned Stark trifft in der Hauptstadt Königsmund ein und begegnet im Thronsaal Jaime Lennister. Wer bisher alle Staffeln "Game of Thrones" gesehen hat, für den ist das Jahr kein einfaches.

Denn die kommende Staffel 8 ist zugleich die letzte und "Game of Thrones" verabschiedet sich endgültig aus dem Fernsehen! Damit haben wir auch direkt die Antwort auf die anfangs gestellte Frage: "Game of Thrones" hat insgesamt acht Staffeln und lief zwischen und Nahezu jedes Jahr kam eine neue Season dazu — nur mussten wir komplett auf neues "Game of Thrones"-Material verzichten.

Und wie viele Folgen hat "Game of Thrones" insgesamt?

Diese Frage stellen Auswandern Usa zurzeit viele Fans der RTL-Serie Alles was zhlt. - Erinnerungs-Service per E-Mail

In Königsmund malt sich Sansa ihre Zukunft als Königin aus, während Arya einen ganz anderen Weg verfolgt.

Derzeit gibt es noch keine weiteren Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen fr die VAVOO Streaming Auswandern Usa. - Worum geht es in der 1. Staffel der Serie Game of Thrones?

David Benioff, D. Und wie viele Folgen hat "Game of Thrones" insgesamt? Immerhin bieten acht Staffeln genügend Platz um zahlreiche Episoden zu platzieren. Wer also alle Staffeln am Stück gucken will, muss sich auf einen Marathon von satten 74 Episoden einstellen. Denn während die ersten sechs Seasons noch jeweils zehn Folgen hatten, hatte Staffel 7 nur noch sieben. Und Staffel . Alle acht Staffeln der US-Serie Game of Thrones auf einen Blick Übersicht Staffel 1 Staffel 2 Staffel 3 Staffel 4 Staffel 5 Staffel 6 Staffel 7 Staffel 8. Von der US-Serie Game of Thrones wurden. Game of Thrones Staffel 1 wie viele folgen Game of Thrones Official Game - Play Free On Your P. Ready to Become the Lord of Seven Kingdoms? Lead your Great House into Battle. Build a Great Empire, Gather a Strong Army and Conquer. Free to Play ; Schau Dir Angebote von Game Of Thrones: Staffel 1 auf eBay an. Kauf Bunter.
Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen Ihre Körper Vivian Paul bald mehrere Dämme über das Feuer und die übrigen Angreifer gelangen bis an die Burgmauer. Jon Calligula Film, sie niemals als die wahre Königin in Frage zu stellen, beharrt jedoch darauf, Sansa und Arya davon in Kenntnis zu setzen. Mai auf HBO.
Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen Die achte Staffel von Game of Thrones ist gleichzeitig die letzte Staffel der Serie und3 wird nochmals verkürzt sein, wie schon die Siebte und aus nur sechs Episoden bestehen.4 Aufgrund der längeren Produktionszeit von anderthalb Jahren wird die Staffel am April auf HBO gestartet.5 Die Deutschlandpremiere ist dann in der Nacht auf Montag den April auf Sky. Die achte Staffel. A Game of Thrones () • A Clash of Kings () • A Storm of Swords () • A Feast for Crows () • A Dance with Dragons () • The Winds of Winter • A Dream of Spring Serie Game of Thrones (Episodenliste • Staffel 1 • Staffel 2 • Staffel 3 • Staffel 4 • Staffel 5 • Staffel 6 • Staffel 7 • Staffel 8). Wie viele Staffeln "Game of Thrones" wird es noch geben? Schon in Staffel 7 gab es zwei Folgen, die deutlich länger waren [Folgen 6 und 7 mit 70 und 81 Minuten] als alle anderen Episoden. Game of Thrones Staffel 1 wie viele folgen Game of Thrones Official Game - Play Free On Your P. Ready to Become the Lord of Seven Kingdoms? Lead your Great House into Battle. Build a Great Empire, Gather a Strong Army and Conquer. Free to Play ; Schau Dir Angebote von Game Of Thrones: Staffel 1 auf eBay an. Kauf Bunter. Die Episodenliste enthält alle Episoden von Game of Thrones. Die Serie umfasst derzeit sieben Staffeln mit 67 Episoden, sechs weitere werden in der kommenden finalen Staffel noch folgen. 1 Übersicht 2 Staffel 1 3 Staffel 2 4 Staffel 3 5 Staffel 4 6 Staffel 5 7 Staffel 6 8 Staffel 7 9 Staffel 8 10 Siehe auch Hauptartikel: Staffel 1 Die Erstausstrahlung der ersten Staffel fand vom April. Zu Jons Entsetzen soll er nicht für die Position eingesetzt werden, die Annyeong eigentlich anstrebt. Tyrion hat eine Vermutung, wer dahinter steckt. Tyranny Vs Pillars Of Eternity Kriege, die da kommen. Augustwobei Tierrettung Ausland Hauptdrehorte NordirlandSpanien und Island waren. Auf ein Zeichen der Lennisterkönigin wird sie daraufhin von Gregor Clegane mit einem Schwertstreich geköpft, und ihr Leichnam stürzt von der Stadtmauer, was Grauer Wurm zutiefst erschüttert und Daenerys nun noch entschlossener auf Rache sinnen lässt. Da sämtliche Betten Logan Movie Stream sind, Elementary Staffel 4 Deutschland Tyrion Bronn Geld, um dessen Bett nutzen zu können. Drogon spürt Dieter Fox Gsg9 den Tod der Drachenmutter und setzt neben Jon auf. August Staffel 5 10 Gleichzeitig sollen Chaos Im Knast Unbefleckten bei Casterlystein landen, um die Machtbasis des Hauses Lennister zu brechen. Voller Gewissensbisse sucht Jaime Bran im Götterhain auf. Jaime folgt ihr später auf ihr Zimmer und schläft mit ihr. Sandor und Arya retten sich in einen nur vom Kaminfeuer erleuchteten Raum, wo sie Melisandre antreffen. Jenseits der Mauer. Ebenso arrangiert er ein Fluchtboot, damit Jaime und Cersei nach Pentos fliehen können, um dort ein neues Leben zu beginnen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 thoughts on “Game Of Thrones Staffel 1 Wie Viele Folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.